D5





1953 - 1974 Deutschland

1953 - 1993            Export

140 x 200 x 220 [mm]

D= 45 mm

L = 100 mm

V = 135 cm³




D = 70 mm

H = 16 mm

D = 7 mm

L= 60 mm

 



Hier könnt ihr die entsprechende Bedienungsanleitung finden!

-------------------------------------------

Here you can find the relevant Manual!


Was man wissen sollte... / What you should know...


Die D5 war bis 1993 eine aufgewertete D4. Einziger Unterschied war die zusätzlich eingebrachte Pfeife. Die D5 war in Deutschland bis ca. 1974 im Angebot. Dann konnten ohne Schauglas die Anforderungen des TÜV nicht mehr erfüllt werden. Dessen ungeachtet wurde die Maschine weiter im Programm gepflegt und bis ca. 1993 noch im Export verkauft. 

Es gab die D5 auch als Bausatz. dieser typ nannte sich dann "D5 CS".

-------------

The D5 was an upgraded D4 until 1993. The only difference was the additional pipe. The D5 was available in Germany until about 1974. Then the TÜV requirements could no longer be met without a sight glass. Regardless of this, the machine was maintained in the program and was still exported until around 1993.

The D5 was also available in a kit Version. This was called "D5 CS".

Der Typ D5 wurde später (2004) dann für die Bausatz-Version der D6 wiederverwendet. Das ist bis heute unverändert. 

-------------

The type D5 was later reused for the kit version of the D6. That has remained unchanged till today.

 


Sonder-Editionen



zur größeren Darstellung auf die Bilder klicken / to enlarge click on the images